Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hauptseite:technik:baugruppen:motor

Motor

Spezifikation

Der Nimbus-Motor ist ein stehend längs im Rahmen eingebauter, luftgekühlter 4-Zylinder 4-Takt-Reihenmotor mit obenliegenden Ventilen. Die geschmiedete Stahlkurbelwelle ist zweifach gelagert. Der Motorblock, der Zylinderkopf mit angegossenem Ansaugtrakt und der Auspuffsammler bestehen aus Grauguss. Die Ölwanne, das Nockenwellengehäuse und das angeflanschte Getriebe sind aus Aluminum gegossen. Der Zylinderblock, die Ölwanne und der Auspuffsammler sind mit längs zur Fahrtrichtung angeordneten Kühlrippen versehen. Das Nockenwellengehäuse befindet sich oberhalb des Zylinderkopfes. Die darin liegende zweifach gelagerte Nockenwelle wird auf der Vorderseite über zwei Zahnradpaarungen von der senkrecht vor dem ersten Zylindern stehenden Lichtmaschine angetrieben.

Entwicklung

weitere Informationen und Arbeitshilfen

hauptseite/technik/baugruppen/motor.txt · Zuletzt geändert: 23.02.2021 16:27 von Wolfgang Hense

Seiten-Werkzeuge