Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hauptseite:technik:baugruppen:elektrik:scheinwerfer:riemann_scheinwerfer

Die Entwicklung der Firma Riemann

Werbung der Fa. Riemann um 1910

Der Lackierermeister Hermann Riemann gründete 1866 in Chemnitz einen Betrieb zur Herstellung von Spezial-Artikeln der Metall-Kurzwaren-Branche. Ab 1988 erweitere Riemann seinen Produktumfang und stellte von nun an auch Fahrradlampen her. Durch die im damaligen Chemnitz produzierenden Fahrradhersteller z.B. Diamant Fahrradwerke und Speiermann, Weigel & Co. hatte Riemann eine gute Existenzgrundlage und verlegte seine Produktionsstätte 1894 auf den Chemnitzer Sonnenberg. 1902 wurde die Fertigung von Fahrzeuglaternen aufgenommen. Durch ständige Expansion war die Firma Riemann um 1910 mit etwa 900 Mitarbeitern einer der größten Hersteller in dieser Branche. Die Produktpalette an Leuchte umfasste etwa 175 unterschiedliche Modelle welche größtenteils unter der Bezeichnung „Germania Laterne“ vermarktet wurden.

Bis zur Machtübernahme durch den Nationalsozialismus führten die Nachfolger des Firmengründes das Unternehmen welches dann in Eigentum und Führung des Staates überging. 1945 fiel das Unternehmen unter den Volksentscheid zur Enteignung von Kriegsverdienern in Sachsen und firmierte nun unter der Bezeichnung „Spezialfabrik für Fahrzeugbeleuchtungen“ in Chemnitz und später als VEB Fahrzeugelektrik Karl-Marx-Stadt (FEK). Dieser Betrieb wiederum wurde ab dem 1. Oktober 1968 Teil des Kombinats VEB Fahrzeugelektrik Ruhla (FER) und ging nach der Wende in den Besitz der Treuhandanstalt über. Während die Fabrikanlage in Chemnitz verfällt und heute nichts mehr produziert wird wurden andere Teile des Kombinates verkauft und produzieren noch Heute diverse Zulieferprodukte für den Automobil- und sonstigen Fahrzeugbau.

Fisker & Nielsen verwendete Riemann Scheinwerfer serienmäßig bis Fahrgestellnr. 7064 (1946) und Riemann-Hupen bis Fahrgestellnr. 7500 (1947).

Quellen:
Wikipedia VEB Kombinat Fahrzeugelektrik Ruhla bei Wikipedia
www.karbidlampen-sammler.de Infos zur Fa. Riemann
www.sonnenberg-chemnitz.de Stadtteilhomepage Chemnitz-Sonnenberg, Standort des Firmengeländes

hauptseite/technik/baugruppen/elektrik/scheinwerfer/riemann_scheinwerfer.txt · Zuletzt geändert: 25.10.2020 20:42 von Wolfgang Hense

Seiten-Werkzeuge