Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hauptseite:technik:baugruppen:diverses:anzugsmomente

Anzugsmomente / Drehmomente

Die angegebenen Werte beziehen sich auf neues Material. Bei der Verwendung gebrauchter Schrauben ist der Wert um 20 % zu reduzieren.

Bezeichnung Plan / Ersatzteilnummer Nm
Newton-Meter
kgm
Kilopoundmeter
ft / lb
footpound
Bemerkung
Lagerschalen Hauptlager 1A / 7006 / 7786 60 6,2 45
unteres Pleuellager 1A / 7025 / 7026 34 3,5 25
Muttern Zylinderkopf 2A / 7259 34 3,5 25 bei Stehbolzen
Schrauben Zylinderkopf
Festigkeitsklasse 8.8
2A / 7190 34 3,5 25 unbehandelte Schrauben verwenden (1)
Schrauben Zylinderkopf
Festigkeitsklasse 10.9
2A / 7190 39 4,0 29 unbehandelte Schrauben verwenden (1)
Tellerrad Hinterrad 2A / 7190 34 3,5 25 an Nabe
Bremstrommel Hinterrad 2A / 7190 34 3,5 25 an Nabe
Zündkerzen 4B / 7720 20 2,0 15
Kronrohr 8C / 9929 57 5,8 42 Klemmung Gabelrohre
Kurbelwellenmutter 1B / 7035 stramm anziehen für Schwungscheibe
Lichtmaschinenmuttern 4C / 7239 / 7238 stramm anziehen

(1) Für den Zylinderkopf sollten nur unbehandelte, also schwarze, nicht galvanisierte und keinesfalls Edelstahlschrauben verwendet werden.

Beachte:

Auch bei allen Gewindereparatureinsätzen können die angegebenen Anzugsmomente problemlos angewendet werden.

Quelle:

hauptseite/technik/baugruppen/diverses/anzugsmomente.txt · Zuletzt geändert: 12.09.2018 16:18 von Wolfgang Hense

Seiten-Werkzeuge